• Singlekiste

Singlekisten – Wohnen wie in Amsterdam

Daniel Köppel baut jede Wohnung so, dass er auch selbst gerne darin wohnen würde. Nach dieser Prämisse wurden die drei grosszügigen „Singlekisten“ gebaut. Schon bei der ersten Begehung wird klar: Diese Wohnungen haben ein Herz, eine Seele, eine Philosophie.

Die kleinen Häuser sind nicht nur Alleinstehenden vorbehalten. Auch Paare finden darin genügend Platz. Jede „Singlekiste“ verfügt über zwei Etagen und im grosszügigen Hof der dritten „Kiste“ wachsen sogar Bäume.

Wie bei allen Projekten von Daniel Köppel hat der Gemeinschaftsgedanke in der Überbauung einen sehr hohen Stellenwert. „Ich bringe gerne Menschen zusammen“, sagt der Bauherr.